Deutschland
ZINKPOWER Radebeul GmbH & Co. KG

Produktgruppen

ZINKPOWER Radebeul bietet ergänzend zur Feuerverzinkung auch Pulver- und Nasslackbeschichtungen an.
Radebeul liegt geographisch im Herzen Europas, zwischen Dresden und Meißen direkt an der Elbe. Im Jahr 1991 wurde die Verzinkerei des in Radebeul ansässigen Hochspannungs-Armaturenwerkes vom damaligen Eigentümer, Treuhandanstalt Dresden, erworben und zum 1.4.1991 als Verzinkerei Radebeul GmbH neu gegründet. In den Jahren 1992 und 2011/2012 erfolgten grundlegende, dem Markt angepasste Modernisierungen.

Pulverbeschichtung im Duplex-System: ZINKPOWER Coating Standard, Premium und Extreme
Diese exklusiven ZINKPOWER-Lösungen für Feuerverzinkung + Pulverbeschichtung aus einer Hand werden ausschließlich von unseren Feuerverzinkereien angeboten. Drei wesentliche Vorteile bietet ZINKPOWER Coating:
Die Pulverbeschichtungsart wird auf die jeweiligen Anforderungen der am Montageort vorherrschenden Korrosivitätskategorie (C4 bis C5-M) abgestimmt und ist durch renommierte Forschungsinstitute geprüft. Die Schutzdauer unserer ZINKPOWER Coating Systeme ist wesentlich länger, als bei Korrosionsschutz-Systemen die durch Sweepen oder Zinkphosphat auf die Oberflächenbehandlung vorbereitet werden. Und ganz dem Motto – einfach, perfekt, verlässlich – entsprechend, wird die Feuerverzinkung mit Pulverbeschichtung als One-Stop-Service aus einer Hand angeboten.

Durch unseren Firmenverbund sind wir in der Lage, auch Bauteile mit Arbeitsmaßen bis 13,5 x 1,7 x 2,5 m zu verzinken.

Bitte beachten: Das Arbeitsmaß unserer Verzinkungskessel unterscheidet sich vom Kesselmaß. Sollte Ihr Bauteil ähnlich Abmessungen wie unser Kesselmaß haben, empfehlen wir eine Rücksprache mit dem jeweiligen ZINKPOWER Standort.

Kesselmaße: 7,0 x 1,6 x 3,0 m

Fabrikstraße 23
D-01445 Radebeul
Fon +49 (0) 351 / 83285-0
Fax +49 (0) 351 / 83285-50
radebeul@zinkpower.com

Warenannahme/-ausgabe:

Mo - Fr   7 - 17 Uhr

Service

  • Express-Service
  • Beratung in der Konstruktionsphase
  • Korrosionsschutzberatung
  • Tourendienste in die Regionen Riesa – Oschatz, Großenhain – Elsterwerda, Nossen – Döbeln, Ottendorf – Okrilla – Kamenz und im Raum Grimma
  • Sammelstelle für Stückgut in Grimma
  • Transportorganisation
  • Auslieferung von Bauteilen auf Baustellen
  • Strahlentrosten

Ihr Ansprechpartner:

Simon Lobbes
Werksleitung/Vertrieb
Fon +49 (0) 351 / 83285-25

Download Firmenprospekt Download Wareneingangsschein