Menü

Planet Planai

Anlässlich der FIS Alpinen Ski WM 2013 wurde im österreichischen Skiort Schladming kräftig umgebaut. Das „alte“ Talstationsgebäude musste einem Neubau weichen. Das imposante Herzstück der Anlage, Planet Planai, wird von einem sogenannten „Loop“ eingehüllt. Die vorgehängte Glasfassade mit einer Fläche von ca. 1.000 qm wird gehalten von anthrazitgrauen Aluminiumträgern, die durch ZINKPOWER Coating GmbH in Wiener Neustadt pulverbeschichtet wurden.

undefined

© Planai-Hochwurzen/ikarus.cc