Menü

Galvanik

Beim Galvanisieren wird elektrochemisch eine dünne Metallschicht auf die Oberfläche von Stahl bzw. Buntmetallen aufgebracht. Vorher durchläuft das Material, je nach Oberflächenzustand, verschiedene Vorbehandlungsstufen, um eine chemisch reine Oberfläche aufzuweisen. Die je nach Beanspruchung der Bauteile zu klassifizierenden Korrosionsschutzstufen können über eine entsprechende Schichtstärkenvorgabe bestimmt werden.

Die Vorteile

  • Korrosionsschutz
  • Dekorative Optik
  • Hohe mechanische Belastbarkeit

Unser Leistungsspektrum

ZINKPOWER Neumünster bietet

  • Verkupfern von Stahl
  • Vernickeln von Stahl, Kupfer und Kupferlegierungen
  • Verzinnen von Stahl, Kupfer und Kupferlegierungen
    für Gestellware mit Abmessungen bis 2,3 x 0,4 x 0,6 m und für Trommelware.
  • Verzinken von Stahl mit anschließender Blaupassivierung oder Dickschichtpassivierung für Gestellware mit Abmessungen bis 2,1 x 0,4 x 1 m.
  • Verzinken von Stahl mit anschließender Blaupassivierung als Trommelware